ADS / ADHS

 

Bei ADS / ADHS ist das Nervensystem des Betroffenen in der Regel gereizt bzw. unteraktiviert, d.h. es ist aus dem normalen Gleichgewicht gebracht.

Die Hypnotherapie arbeitet hier vorwiegend stabilisierend. Durch eine spezielle Trance-Therapie, die im Falle von ADHS vor allem auf das Erlernen der Entspannungsfähigkeit abzielt und bei ADS mit entsprechenden Suggestionen unterlegt der Aktivierung dient wird an der inneren Harmonie des Patienten gearbeitet.

Durch die momentan steigende Zahl an ADS / ADHS-Fällen ist diese therapeutische Anwendung ein sinnvolles Angebot in einer Hypnotherapie-Praxis.

Infos:    0151-20 45 05 79